Mode

12 Dinge, die Sie in 10 Jahren bereuen werden

Alle Dinge, die Menschen tun oder nicht tun, haben Konsequenzen für die Zukunft. Hier zeigen wir Ihnen die Entscheidungen, die Sie in etwa 10 Jahren frustrieren können.

1. Tätowierungen.

Ein Tattoo ist definitiv ein Leben lang. Es sind einige Techniken bekannt, die verschwinden können, jedoch nicht vertrauen, es wird immer eine Narbe oder ein Fleck auf der Haut sein. Also, wenn Sie darüber nachdenken, eine zu machen, überlegen Sie es sich zweimal.

2. Beginnen Sie zu rauchen.

Wenn Sie jung sind, ist eine Zigarette zwischen den Lippen eine Frage des Images. Die Stelle beginnt jedoch, Ihre Rechnung zu belasten. Sie fangen häufiger an zu husten, verlieren Energie, glänzen in der Haut und reduzieren Ihren Geschmacks- und Geruchssinn. Außerdem trocknen Ihre Nägel und Haare und werden schrecklich.

3. Das Studium abbrechen.

Viele junge Leute lernen nicht gerne, bevorzugen Partys und Freunde. Leider werden wir uns in ein paar Jahren, wenn wir uns nicht mit diesem Thema beschäftigen, selbst die Spitze geben. Auf jeden Fall haben Berufsanfänger bessere Chancen, als diejenigen, die keine Berufsausbildung haben. Also denke besser über deine Zukunft nach.

4. Halten Sie an giftigen Lieben fest.

Es kann eine Herausforderung sein, mit all Ihren Energien zu kämpfen und sie in eine Person zu stecken, die nicht mit dem gleichen Gefühl reagiert. Es ist definitiv etwas, was viele langfristig bedauern.

5. Fotos und Videos, die Sie nur sehen sollten.

Sie wissen nie, wann Heimvideos oder risikoreiche Fotos ans Licht kommen können, und das erst recht, wenn soziale Netzwerke überall sind. Sei vorsichtig, vermeide es besser.

6. Wert Freunde.

Sie können die Verpflichtungen zu bestimmten Zeiten des Lebens priorisieren. Diese Art der Entscheidung beinhaltet jedoch, dass Sie die Affektionen beiseite lassen. Freunde sollen jene Menschen sein, die im Guten und im Bösen sind, und im Laufe der Zeit werden Sie sehen, dass es wahr ist.

7. Verschieben Sie die Mutterschaft

Studien, Universitätskarrieren, Reisen um die Welt und das Fehlen eines stabilen Partners sind einige der vielen Probleme, die Frauen dazu führen, die Mutterschaft hinauszuschieben. Wir haben jedoch festgestellt, dass einige Frauen es bereuen, noch nie Kinder gehabt zu haben.

8. Ich habe dir keinen bestimmten Geschmack gegeben.

Wenn Sie die Art von Person sind, die für andere lebt, wird irgendwann der Moment kommen, in dem Sie sich fragen, warum Sie nicht mehr mochten. Verantwortlichkeiten und die Umwelt können zu Reue führen, insbesondere wenn Sie als junger Mensch viele Pflichten übernehmen.

9. Diese Reise nicht als Junggeselle gemacht zu haben.

So wie es diejenigen gibt, die eine Familie aufschieben, gibt es auch diejenigen, die versuchen, sie zur Priorität zu machen. Jede Entscheidung, egal wie überzeugt Sie sind, hat jedoch eine bittere Seite. Einige, die jung heiraten und früh Kinder haben, bedauern, dass sie vor der Heirat keine abenteuerlichere Reise unternommen haben, z.

10. Nicht ausgeübt zu haben.

Wenn Sie seit Ihrer Kindheit trainiert haben, werden Sie im Erwachsenenalter weniger körperliche Schwierigkeiten haben, da Sie an eine höhere Leistung gewöhnt sind und es vermeiden, eine fettleibige Person zu sein. Je älter wir werden, desto schwieriger ist es, eine gute Figur zu halten.

11. Sei ruhig.

Dinge zu verlassen, ohne sie auszudrücken, kann zu Ressentiments, Missverständnissen oder sogar erheblichen emotionalen Verlusten führen. Stolz hat in der Regel Vorrang vor Wut, geht aber mit der Zeit verloren. Versuchen Sie immer, die Unterschiede zu klären, sprechen Sie direkt und Sie werden sich besser fühlen. Ressentiments sind nicht gut und betreffen die Seele.

12. Gewöhnen Sie sich an die Beschwerden

Ein nicht lohnender Job, eine Ehe, die nicht hält und übermäßige Verpflichtungen, gewöhnen sich in der Regel an unangenehme Situationen und sind mit Redewendungen wie "es gibt keine andere" gerechtfertigt. Obwohl es für bestimmte Probleme keine unmittelbare Lösung gibt, geht es für andere nur darum, zu wissen, wie man sie erkennt und handelt. Diejenigen, die angesichts dessen, was sie mit Sicherheit nicht befriedigen, eine passive Haltung bewahren, sind ein sicherer Kandidat für die Umkehr.

Jeder hat seine Zeit. Mach das Beste daraus!

Video: 7 KARRIERE-FEHLER, die man später SEHR BEREUT Karriere machen. M. Wehrle (March 2020).