Mode

Perfekte Outfits, wenn Sie mit einer bösen Einstellung aufwachen

Es kommt nicht vor, dass sie von Zeit zu Zeit aufstehen, ohne super weiblich, süß und hinreißend aussehen zu wollen, und stattdessen Lust haben, einen anderen Teil ihrer Persönlichkeit zu erforschen, der unhöflich, sexy, dunkel und viel mächtiger ist. Nun, wenn Sie aufgewacht sind und sich ein bisschen schlecht gefühlt haben, helfen Ihnen diese Outfits dabei, das richtige Outfit zusammenzustellen, um es der ganzen Welt vorzustellen.

Hätten Sie gedacht, Ihre Jogginghose und Ihre Netzstrümpfe wären wie Wasser und Öl? Schauen Sie, was Sie vermisst haben.

Schwarze Leggings, ein weites Sweatshirt und ein Make-up, das zu Ihrer Einstellung passt.

Die Mützen oder Beanies sind perfekt für diese Tage. Zieh es einfach an, die gesamte Einstellung des Looks wird sich ändern.

Sonnenbrillen wirken wie Mützen. Ziehen Sie also Ihre schwarze Jeans an, ein einfaches und fertig geschnittenes Hemd.

Um schnell einen bösen Blick zu bekommen, ist es mit einer Kappe. Aber sei vorsichtig, benutze es verkehrt herum.

Der Militärdruck, Timberland und eine schlichte weiße Bluse sind perfekt.

Offensichtlich ist Schwarz die schlechteste Farbe.

Wenn du Shirts mit Botschaften hast, die dein Gefühl ausdrücken, viel besser!

Overalls sind ideale Kleidungsstücke. Gib ihnen den Touch mit deinen Sneakers auf diese Weise.

Es lohnt sich, Zubehör wie diese Handschuhe hinzuzufügen.

Und natürlich das Wichtigste Die ganze Einstellung!